OPUS


Gewaltfreie Erziehung als Basis für die Entwicklung der Kinder zu starken und selbstbewussten Persönlichkeiten

  • Die Bachelorarbeit befasst sich mit den Möglichkeiten, die sich für Kinder aufgrund von gewaltfreier Erziehung ergeben können. Sie gibt Einblick in die Chancen der Entwicklung für ein späteres glückliches eigenständiges Leben mit hoher sozialer Kompetenz, dem nötigen Selbstbewusstsein und der erforderlichen Stärke. Anhand empirischer Studien aus der Sozialwissenschaft, der Sozialen Geschichte und den Erkenntnissen der Neurobiologie/Psychologie werden die Beweisführungen erfolgen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf einer intensiven Literaturrecherche. Im Ergebnis sollen theoretische Erkenntnisse im Bezug zur Realität verdeutlicht und kritisch hinterfragt werden. Beispiele aus der Praxis reflektieren die theoretischen Ansätze und können als Empfehlungen betrachtet werden.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Gabriele Bittmann
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-11583
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2011/05/04
GND Keyword:Erziehungsstil
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:370 Bildung und Erziehung
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $