OPUS


Leben und Wirken des ersten deutschen Fußball-Nationaltrainers, Otto Nerz, zur Zeit des Nationalsozialismus

  • Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit dem beruflichen und privaten Leben von Otto Nerz in den zwölf Jahren von 1933 bis ‘45. Nerz war erster Nationaltrainer des DFB, zudem Arzt und Dozent an der Deutschen Hochschule für Leibesübungen. Neben seiner Arbeit am Spielfeldrand werden auch sein akademischer Werdegang, sowie seine Mitgliedschaft in SA und NSDAP beleuchtet. Auf eine antisemitische Artikelserie, die unter seinem Namen im Jahr 1943 erschien, wird ebenfalls eingegangen. Die Informationen aus der sportgeschichtlichen Literatur wurden dafür zusammengetragen und durch weit darüber hinausgehende Fakten aus Originalquellen ergänzt. Die Arbeit beinhaltet einen Abriss des Lebens von Nerz während der Zeit des National-sozialismus. Sein Wirken bis zum Jahre 1933 wird nur einleitend dargestellt. Auf die Umstände seines Todes im Jahr 1949 wird am Rande eingegangen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Sebastian Schwenke
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-12482
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2010
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2011/05/20
GND Keyword:Biographieforschung; Nerz; Otto
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:300 Sozialwissenschaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $