OPUS


Der Umgang der online publizierten Artikel mit kritischen Blog Kommentaren am Beispiel von Vapiano

The Handling of Online Published Papers with Critical Blog Comments on the Basis of Vapiano

  • Diese Arbeit beschreibt die Abwendung des Shitstorms durch die Veröffentlichung eines Videos auf der Facebook Seite des Unternehmens Vapiano und untersucht den anschließenden Umgang der Medien in den jeweiligen Artikeln mit dieser. Das Phänomen Shitstorm stellt einen unerwarteten öffentlichen Ausbruch an negativer Mund-zu-Mund Propaganda dar, welche sich gegen Nutzer der sozialen Medien richtet. Nach dem ein Nutzer der sozialen Medien die Vapiano SE mit einem kritischen Blog Kommentar konfrontierte wandte das Unternehmen den Shitstorm trotz Eskalationspotenzial durch zwei publizierte Beiträge ab. Zahlreiche Medien thematisierten diesen Vorfall. Innerhalb einer Medienanalyse wird erkannt, dass die Social Media Nutzer und die Autoren der Artikel sich auf die Seite des Unternehmens stellen, indem diese sowohl die Raupe als auch das Unternehmen vierteiligen und Vorwürfe gegen den Autor erheben. Folglich kann sich ein Shitstorm als Konsequenz auf einen kritischen Blog Kommentar nicht nur gegen ein Unternehmen, eine Person oder eine Gruppe richten, sondern auch gegen den Autor dieses Kommentars.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (1398 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Laura Sophie Profitlich
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-44351
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/09/24
GND Keyword:Krisenmanagement; Soziale Software; Öffentlichkeitsarbeit
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:370 Bildung und Erziehung
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $