OPUS


GPS-freies Navigationskonzept für die bodengebundene planetare Exploration

GPS-free navigation concept for ground-based planetary exploration

  • Diese Proof-of-Concept Studie befasst sich mit der Entwicklung eines Systems zur Positionsbestimmung bzw. Navigation für bemannte Marsmissionen unter Feldbedingungen. Dazu zählte der Verzicht auf GPS Signale, sowie die Verwendung ausschließlich handelsüblicher Komponenten. Unter diesen Voraussetzungen wurden Distanzmessungen in der Nordsahara im Rahmen einer Raumfahrtsimulation durchgeführt, die Genauigkeit beurteilt und abschließend ein möglicher Ausbau und Optimierungsschritte beleuchtet. Die erreichbare Genauigkeit bei diesem System betrug bei bis zu 81% der Messwerte unter 150m.
  • For a proof of concept study a system to determine a position and navigational aid for human Mars missions under controlled conditions was developed. The infrastructure used commercial off-the-shelf components and did not require classical GPS signals for geolocation. Distance measurements were conducted in the Northern Sahara during a spaceflight simlation to evaluate the accuracy and to assess the development and optimising potential. For up to 81% of mea-surements an accuracy better than 150m was achieved.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christoph Ragonig
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-46683
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Release Date:2014/11/26
GND Keyword:Navigation
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
Dewey Decimal Classification:620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $