OPUS


Erfüllung von Kundenwünschen in der Produktentwicklung durch Berücksichtigung von Kostensteuerungsinstrumenten

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Fragestellung, wie Instrumente des Kostenmanagements dazu dienen können, die Bedürfnisse, Wünsche und Anforderungen von Kunden in den Prozess der Produktentwicklung einfließen zu lassen. Zu diesem Zweck werden die Kostenmanagementinstrumente Target Costing, Total Cost of Ownership und Instrumente der kostenbewussten Produktentwicklung, im speziellen die entwicklungsbegleitende Kalkulation, herangezogen und erläutert. Nach Abklärung der Schnittstellen zwischen diesen Instrumente sowie deren Schnittstellen zu Unternehmensbereichen wird anhand eines Beispiels aus der Praxis eine Bestandsaufnahme der dort vorherrschenden Abläufe durchgeführt. Anhand dieser Ist-Situationen werden Vergleiche zur Theorie gezogen und Abweichungen, falls vorhanden, geklärt. Dabei wird auf die Vor- und Nachteile, welche diese Abweichungen mit sich bringen, eingegangen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Günter Mario Sattlecker
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-47382
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Release Date:2015/01/23
GND Keyword:Kostenoptimierung; Produktentwicklung; Verbraucherverhalten
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification:650 Management und unterstützende Tätigkeiten
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $