OPUS


Erfüllt der Sportunterricht die Kriterien gesundheitsfördernder sportlicher Aktivität? : eine Analyse der Primärstufe und Sekundarstufe I in Rheinland-Pfalz

Does school sport satisfy the criteria of health-supporting sporting activity? : an analysis of primary and secondary schools in Rheinland-Pfalz

  • Das Thema dieser Arbeit ist die Rolle des Sportunterrichts in der Schule für die Gesundheit von Kinder und Jugendliche. Nach der Definition des Begriffs „Gesundheit“ wird zu diesem Zweck der Zusammenhang von Sport und Gesundheit thematisiert und Kriterien für gesundheitsfördernde sportliche Aktivität erarbeitet. Anschließend wird mit Hilfe dieses Kriterienkatalogs der Sportunterricht in der Primärstufe und Sekundarstufe I untersucht. Als exemplarisches Beispiel dienen hierbei die Lehrpläne des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Beim Vergleich mit den Kriterien gesundheitsfördernder sportlicher Aktivität wird geprüft, ob der Sportunterricht ausreicht, um sich positiv auf die Gesundheit der Kinder auszuwirken. Auf diese Weise werden außerdem potentielle Mängel des Sportunterrichts im Hinblick auf die Kriterien gesundheitsfördernder sportlicher Aktivität identifiziert. Ergänzungsmöglichkeiten in Form von zusätzlichen Sportprojekten und -events werden in einem kurzen Ausblick vorgestellt und diskutiert.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Kira Trabert
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-48593
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/02/26
GND Keyword:Gesundheitsförderung; Sportunterricht
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:796 Sportarten, Sportspiele
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $