OPUS


Markenmanagement für Luxusgüter in China

Brandmanagement for Luxury goods in China

  • Diese Bachelorarbeit untersucht das Kaufverhalten von Luxusgütern bei Chinesen. Die Aufgabenstellung ist, welche Zielgruppen im Fokus stehen, welche Einstellungen und Wahrnehmungen diese Konsumenten haben sowie die Herausforderungen an die Markenführung zu analysieren. Hierzu werden zum Luxuskonsum bestehende grundlegende Zusammenhänge beschrieben. Die massive Ausdehnung des chinesischen Luxusmarktes ist vor allem auf die psychologischen Hintergründe der wirtschaftlichen Entwicklung zurückzuführen. Durch den Vergleich der Print Medien ist erkennbar, welche Marken am attraktivsten und beliebtesten sind. Zudem werden die Besonderheiten in China bei den Medien untersucht. Anschließend werden Prognosen über die chinesischen Konsumenten für die kommenden 10 Jahre im Bereich der Luxusgüter aufgezeigt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ling-Wei Wang
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-49311
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/03/19
GND Keyword:China; Cross Media Publishing; Luxusgut; Vermarktung
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $