OPUS


Junge Talente sprechen über geeignete Förderfaktoren zur Entwicklung ihrer Begabung und die Rolle ihrer Eltern dabei : erste Ableitungen für die Soziale Arbeit

  • Die Bachelorarbeit befasst sich mit gelingender Talentförderung aus der Perspektive junger Talente. Exemplarisch an Hand von zwei Interviews soll her-ausgefunden werden, welche Faktoren für die jungen Talenten im Prozess der Entfaltung ihres Talents förderlich waren. Diese Interviews dienen nicht der Beweisführung und geben auch kein vollständiges Bild ab, dennoch sollen sie ein Wechselspiel verschiedener zusammenhängender Faktoren darstellen. Ein Schwerpunkt in der Ergebnisauswertung soll auf die Rolle der Eltern als wichtigste Sozialisationsinstanz gelegt werden. Die Ergebnisse werden mit Modellen aus der Literatur abgeglichen und anschließend wird geschaut, inwiefern die Soziale Arbeit dabei einen Auftrag hat, beziehungsweise über welche Bereiche und mögliche Einsatzfelder sich dieser erstreckt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author: Werner Christin
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-49561
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/03/23
GND Keyword:Begabtenförderung; Eltern; Soziale Unterstützung; Talentförderung
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:360 Soziale Probleme und Sozialdienste; Verbände
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $