OPUS


Internationale Markenkommunikation in der Hotelbranche

  • Die Bedeutung von Hotelmarken für eine klare Marktpositionierung ist heute unbestritten. Voraussetzungen für eine eindeutige Markenprofilierung sind die Schaffung einer unverwechselbaren und authentischen Markenidentität, der Fit von Marke und Kommunikation sowie exzellente Serviceleistungen, die als Zusatznutzen von den Kunden wahrgenommen werden. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor einer starken Markenführung ist deshalb die Förderung der Ressourcen und Fähigkeiten der Mitarbeiter sowie die Berücksichtigung länderspezifischer Besonderheiten.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ramazan Yüksel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-50118
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/04/10
GND Keyword:Hotelgewerbe; Markenpolitik
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $