OPUS


Konsumenten- und indikationsbezogene Zielgruppenkampagnen der Pharmaindustrie

Target group campaign regarding consumer and indication in the pharma industry

  • In der vorliegenden Bachelor-Thesis werden konsumenten- und indikationsbezogene Zielgruppenkampagnen in der Pharmaindustrie vorgestellt und in Bezug auf eine erfolgreiche Umsetzung analysiert. Zunächst werden die theoretischen Grundlagen, welche notwendig sind um die späteren Ausführungen der Arbeit zu verdeutlichen, beschrieben. Sowohl die Definition der einzelnen Komponenten als auch die wichtigsten gesetzlichen Regelungen und Rahmenbedingungen werden herausgearbeitet. Die Betrachtung des neuen Patienten, sowie die Erläuterung der Zielgruppenkommunikation und der Kampagnenkommunikation werden dargestellt. Kampagnenbezogene Analysen einzelner Krankheitsbilder, und ein Ausblick auf Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen runden die Arbeit ab.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Manuela Arsenijevic
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-51114
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/04/28
GND Keyword:Gesundheitswesen; Kommunikation; Marketing; Pharmazeutische Industrie; Zielgruppe
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $