OPUS


Die Markenführung von Fußballstars : ein Vergleich der Spieler Lukas Podolski und Stefan Kießling

  • Die Bachelorarbeit befasst sichmit der mit der Markenführung von Fußballstars, die bei der Vermarktung der Spieler einen immer höheren Stellenwert einnimmt. Da viele Fußballprofis mittlerweile als Werbeträger fungieren (wollen), ist es für den Einzelnen wichtig,sich mit einem klaren Imageprofil gegenüber den Berufskollegen abzugrenzen. Basierend auf dem identitätsorientierten Markenführungsansatz werden die Fußballprofis Lukas Podolski und Stefan Kießling miteinander verglichen. Dabei wird der Einfluss zahlreicher Komponenten auf die Marken der Spieler untersucht und die Wirkung auf die Zielgruppe analysiert.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (4588 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Till Mönig
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-53061
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2010
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/06/16
GND Keyword:Berühmte Persönlichkeit; Markenpolitik
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $