OPUS


Die globale Sportrechtevermarktung der DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

Global marketing and licensing of audiovisual and digital sports rights by the DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

  • Durch die Vermarktung von medialen Sportrechten erzielen internationale Top-Sportligen heutzutage Erlöse in Millionenhöhe. Sport und speziell Fußball ist im Zeitalter des zeitversetzten Fernsehens und der Video-on-Demand-Portale als nahezu letztes verbliebenes Live-Element im Fernsehen nachgefragt wie selten zuvor. Davon profitiert auch die Bundesliga – national und international. Diese Bachelorarbeit beschreibt die mediale Darstellung der Bundesliga im Ausland durch die Analyse der Vermarktung von medialen Sportrechten durch die DFL. Gegenstand dieser Arbeit ist auch ein Exkurs der Vermarktungsstrategie der US-amerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Auf der Grundlage dieses Vergleichs und in Kombination mit aktuellen Einflüssen auf dem internationalen Sportrechtemarkt gibt diese Bachelorarbeit auch einen Ausblick in die Zukunft der Sport-rechtevermarktung.

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Collin Nagel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-61392
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/01/29
GND Keyword:Sportveranstaltung , Senderecht , Vermarktung
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:658.8 Marketing, Marketingstrategie, Vermarktung, Produktmanagement, Tourismusmarketing, Destinationsmarketing
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $