OPUS


Kennzahlenorientiertes Unternehmenscontrolling im Bereich der Wohnungswirtschaft am Beispiel der WGF-Wohnungsgesellschaft mbH Frankenberg/Sachsen

  • In der vorliegenden Bachelorarbeit werden ausgewählte Werkzeuge des Controllings, Kennzahlen sowie Kennzahlensysteme und Benchmarks beschrieben. Der praktische Umgang mit Unternehmenszahlen wird am Beispiel der WGF-Wohnungsgesellschaft mbH Frankenberg/Sachsen dargestellt. Dabei wird aufgezeigt, dass das Unternehmen Kennzahlen sowohl für externe als auch für interne Zwecke erstellt. Zur Erleichterung der Kennzahlenarbeit wird ein Werkzeug vorgestellt, womit es möglich ist, Zeit einzusparen und die komplizierte Ermittlung zu erleichtern. Für die interne Auswertung werden bereits geführte Kennzahlen aus den verschiedensten Bereichen abteilungsübergreifend aufgenommen, analysiert und verglichen. Vorschläge werden erstellt, welche Kennzahlen zusätzlich neu in das Kennzahlenwesen der WGF integriert werden können. Es wird zu einer jährlichen und unterjährigen Kennzahlenauswertung geraten. Das Kennzahlensystem wird analysiert und in eine Reihe von Systemen eingeordnet. Ein Konzept für ein inhaltlich ausgewogeneres und zielorientiertes Managementsystem wird vorgestellt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Claudia Pretschner
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-9630
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2010
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2011/01/17
GND Keyword:Controlling; Kennzahlensystem; Wohnungswirtschaft
Institutes:02 Maschinenbau
Dewey Decimal Classification:330 Wirtschaft
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $